Cunard Line

Königlich reisen mit Cunard

Cunard Line

Die Cunard Line ist eine der wohl geschichtsträchtigsten Reederein weltweit. Sie bedient mittlerweile weitaus mehr als nur die traditionelle Transatlantik Route zwischen Hamburg und New York. Ob Weltreise, klassische Kreuzfahrt, Eventreise oder Kurzkreuzfahrt; der britische Charme lässt sich auf jeder Cunard Kreuzfahrt erleben. Zu der Flotte der Cunard Line zählen das Flaggschiff die „Queen Mary 2“ und die zwei weiteren Queens: Die „Queen Elizabeth“ und die „Queen Victoria“.

Die zahlreichen Traditionen der Cunard Line zeichnen die Reederei besonders aus: Ob klassisch britische Tea Time am Nachmittag oder die Gasttänzer, die die Damen am Abend zum Tanz auffordern. Eine Cunard Kreuzfahrt bietet ist das richtige Maß an Entspannung und Unterhaltung für den erfahrenen Kreuzfahrtkunden, sowie für Kreuzfahrt Neueinsteiger.




Mehr zu Cunard

Eine Reise mit der Cunard Line

Eine königliche Reise in die goldene Zeit der Kreuzfahrtriesen

Cunard steht für Reisen der Extraklasse. Die Nostalgie, die um das Jahr 1900 vorherrschte, ist sowohl Außen als auch Innen in jedem Detail der drei Queens aufgegriffen worden. Das Flaggschiff der Flotte ist die gigantische Queen Mary2 und diese Queen kann noch mehr, denn sie ist auch das größte Passagierschiff der Welt. Das bedeutet allerdings nicht, dass die Queen Victoria und die Queen Elizabeth ihr in irgendetwas, außer der Größe, nachstehen. Anmut,  Tradition und britische Eleganz zeichnen alle drei Queens aus – Titanic Flair inbegriffen.
 

Die Traditionen der Cunard Line

Reisen Sie königlich auf den drei majestätischen Ozeanriesen über die Weltmeere. Insbesondere die Transatlantikroute über den Atlantik von Hamburg oder Southampton nach New York, ist nach wie vor ein traditionsreiches Highlight der Flotte. Mit Kapitänsdinner, exzellenten Service und viel Charme gehört die Cunard Line definitiv zum Luxussegment der Kreuzfahrtanbieter.

Die zahlreichen Traditionen der Cunard Line zeichnen die geschichtsträchtige Reederei aus. Ob Tea Time, Kapitänsdinner oder die Tänzer, welche die weiblichen Gäste des Schiffs am Abend zum Tanz auffordern – Tradition wird hier groß geschrieben. Und das wissen sowohl erfahrene Cunard Line Kreuzfahrer, als auch Erstkreuzfahrer zu schätzen.
 

Luxus auch für kleines Geld

Luxuskreuzfahrt hin oder her – auch der für Schnupperpassagiere und den kleineren Geldbeutel bietet die Cunard Line eine Option: Von Hamburg nach Southampton. Hier beginnen die Preise für ein Queen Mary 2 Erlebnis schon ab 140€ pro Person.